Baja Sardinia

Baja Sardinia Baja Sardinia ist einer der beliebtesten Ferienorte der Costa Smerald. Es ist in einer großen Bucht untergebracht und liegt esgegenüber des Archipels von La Maddalena und ca. 4 km westlich von Porto Cervo. Der Ferienort Baja Sardinia bietet Dienstleistungen von höchster Qualität, und hier es gibt die höchste Konzentration Unterkünfte in Sardinien.

Baja Sardinia ist heute einer der bekanntesten Badeorte, auch bekannt für seine Bars und Diskotheken, die ihre Sommernächte beleben; der Haupt sind das Ritual und die Phi Beach.

Baja Sardinia wird zunächst als Battistoni genannt, wurde nach dem Boom der Costa Smeralda auf der Strand von Cala Battistoni gebaut.

Als Stadt am Meer, die meisten Aktivitäten von Baja Sardinia sind an Wassersportarten verbunden, dank der Lage der Strände, auf Winde und Strömungen ausgesetzt. Die Bootsfahrten sind der beste Weg, um Baja Sardinia und in Nord- und zu lernen. Jeden Tag viele Boote fahren von den wichtigsten Häfen und Jachthäfen wie Porto Cervo, Baja Sardinia, Cala Bitta, Cannigione und Palau. Verpassen Sie nicht den Ausflug in La Maddalena. Wandern Sie auf der Halbinsel Capo Ferro, und die kleine Inseln Cappuccini und Biscia.

Der Wasserpark Aquadream ist eine der wichtigsten Touristenattraktionen der Gegend; hier können Sie sich mit Rutschen und Wasserspielen unterhalten oder in den großen Whirlpools entspannen.

Ruhiger Ferienort für Familien, umgeben von viel Grün und von eine der schönsten Meeren in Italien; nur wenige Kilometer von den berühmten Villen von Prominenten, Fußballer und Persönlichkeiten der internationalen Finanzwelt.